Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geltungsbereich und Anbieter

(1)  Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen im Online-Shop von Grandfahter’s Son, Thomas Schubert, CH - 8932 Mettmenstetten.

 

(2)  Das Warenangebot im Online-Shop richtet sich ausschliesslich an Käufer, die das 18. Lebensjahr erreicht haben. Mit der Angabe des Geburtsdatums gibt der Kunde verbindlich sein Alter an. Zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften ist dies notwendig.

(3)  Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und haben Gültigkeit für natürliche und juristische Personen.

(4)  Die Vertragssprache ist Deutsch oder Englisch.

§2 Vertragsschluss, Widerrufsrecht / Änderungen und Annullierung von Bestellungen

(1)  Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliches Angebot, im Online-Shop Waren zu bestellen.

(2)  Mit Anklicken des Kauf- / Bestellbutton wird ein verbindliches Kaufangebot abgegeben.

(3)  Nach Eingang des Kaufangebots erhalten Sie eine E-Mail, in der wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag ist durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande gekommen.

(4)  Ein Kaufvertrag über die Ware ist erst zustande gekommen, falls wir der Annahme des Kaufangebots zustimmen (Auftragsbestätigung) oder wir die Ware – ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung – an Sie versenden.

(5)  Die Annullierung von bestätigten Bestellungen ist innerhalb von 24 Stunden nach von uns versendeter Bestellbestätigung möglich.

(6)  Nachträgliche Änderungen eines bereits bestätigten Auftrages (versendeter Auftragsbestätigung) ist nicht möglich.

§3 Preise und Zahlungsbedingungen

(1)  Alle Preise werden inklusive der Mehrwertsteuer ausgewiesen (Bruttopreise), gelten pro Einheit und sind bindend.

(2)  Die Zahlung erfolgt aktuell per: Vorauszahlung.

(3)  Die Lieferung erfolgt, für Kunden in der Schweiz, zu CHF 10.00 (max. 2 kg, Lieferzeit 3-4 Werktage). Sollte das Gewicht von 2kg überschritten sein, werden zusätzliche Mehrkosten in Rechnung gestellt.

(4)  Die Lieferkosten bei Lieferungen ins Ausland werden vom Kunden getragen und können, je nach Lieferland (gemäss den Angaben unter www.post.ch), variieren.

 

§4 Produkte

(1)  Grandfather‘s Son behält sich das Recht vor, die Liefermengen für bestimmte Produkte einzuschränken und die Lieferung nicht auszuführen, falls die Bestellung aussergewöhnlich schwer oder voluminös ist.

(2)  Falls ein bestelltes Produkt zum Zeitpunkt der Lieferung nicht erhältlich sein sollte, werden wir Sie umgehend kontaktieren.

(3)  Die im Online-Shop publizierten Produktinformationen werden regelmässig und mit grösster Sorgfalt aktualisiert. In Ausnahmefällen können diese Informationen jedoch von den tatsächlich auf der Verpackung abgedruckten Angaben abweichen. Massgebend ist in diesem Fall immer die Angabe auf der Packung. Rezepturänderungen können jederzeit vorgenommen werden. Wir empfehlen daher regelmässig die Zutatenliste auf der Verpackung zu konsultieren und auf Allergiker-Hinweise zu achten.

 

§5 Lieferung

(1)  Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware an die von Ihnen angegebene Adresse.

(2)  Ihre Ware wird umgehend nach Bestelleingang bearbeitet und versendet. Bei Verzögerungen werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

(3)  Unsere Lieferzeiten verzögern sich an gesetzlichen Feiertagen sowie Betriebsferien.

(4)  Die Versendung der Ware erfolgt auf Gefahr des Käufers.

(5)  Geöffnete Waren sind vom Umtausch ausgeschlossen.

§6 Transportschäden, Beanstandungen und Retouren

(1)  Die Überprüfung der gelieferten Ware obliegt dem Kunden. Angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden, müssen direkt bei dem Zusteller beanstandet werden. Nehmen Sie bitte zusätzlich schnellstmöglich Kontakt mit uns auf. Zur Dokumentation der Schadensmeldung senden sie uns bitte Fotos mit ein.

(2)  Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keine Konsequenzen. Ferner helfen Sie, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer geltend machen zu können.

(3)  Nicht beanstandete Ware gilt als einwandfrei durch den Kunden akzeptiert. Verdeckte Mängel müssen unmittelbar nach ihrem Entdecken an uns gemeldet werden.

(4)  Fälschlicherweise gelieferte Bestellungen, welche der Kunde entgegengenommen hat, müssen nicht, dürfen aber zurückgenommen werden.

(5)  Produkte, welche der Kunde aus Versehen bestellt hat, werden weder zurückgenommen noch zurückerstattet.

§7 Haftung

(1)  Die Haftung, unabhängig von ihrem Rechtsgrund, sowie Schadenersatzansprüche gegen Grandfather’s Son und allfällige Hilfspersonen und Erfüllungsgehilfen wird ausgeschlossen.

(2)  Gehaftet wird insbesondere nicht für indirekte Schäden und Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Personen-, Sach- und reine Vermögensschäden des Kunden. Eine weitergehende zwingende gesetzliche Haftung bleibt vorbehalten.

§8 Gewährleistung der Datenkommunikation

(1)  Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem aktuellen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit vollumfänglich gewährleistet werden. Grandfather’s Son haftet daher weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Shops noch für technische und elektronische Fehler während einer Verkaufstransaktion, insbesondere nicht für die verzögerte Bearbeitung oder Annahme von Bestellungen.

§9 Immaterialgüter- und andere Rechte

(1)  Grandfather’s Son ist Eigentümer und Betreiber des Online-Shops. Sämtliche darauf verwendeten Marken, Namen, Titel, Logos, Bilder, Designs, Texte und andere Materialien gehören Grandfather’s Son. Durch das Aufrufen, Herunterladen oder Kopieren von Seiten werden keinerlei Rechte (Nutzungs-, Immaterialgüterrechte, etc.) erworben.

(2)  Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen des Portals für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne schriftliche Zustimmung im Vorfeld untersagt.

 

§10 Allgemeine Bedingungen

(1)  Sollten sich Teile dieser AGBs, aus irgendeinem Grund als nicht durchsetzbar oder ungültig erweisen, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt (Salvatorische Klausel).

(2)  Grandfather’s Son bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) jederzeit an die Gegebenheiten anzupassen und sofort anzuwenden.

(3)  Änderungen an Preis, Sortiment und Konditionen ist Grandfather’s Son vorbehalten.

(4)  Ausschliesslich Schweizerisches Recht kommt zur Anwendung. Gerichtsstand CH-8001.

© Copyright 2020. Grandfather's Son - Alle Rechte vorbehalten.

Granfather's Son

Grandfather's Son · 8932 Mettmenstetten · Schweiz